SPONSORING UND HILFSPROJEKTE

Gerne stellen wir für einen guten Zweck auch unsere Kompetenzen zur Verfügung. So haben wir schon vielseitig Unterstützung bieten können:



  • Für die Soester Tafel gestalteten wir kostenlos Flyer, Visitenkarten und Briefpapier. Außerdem verschenkten wir unsere aussortierten Muster aus unserer Ausstellung wie z. B. Taschen, Notizbücher und Tassen im Wert von 1.150 €.

       

  • Auch die Lippstädt Pfotenhilfe erhielt bereits mehrmals Muster aus unserer Ausstellung. 

  • Den Rotaract Club Werl unterstützten wir mit Schreibmaterial für Ihre Hilfsprojekte. 

 

  • Marita Kempchen-Bock überreichte eine Geldspende von 10.000 Rand (ca. 600 €), Kuscheltiere, Malbücher, Spielsachen und Buntstifte an das St. Mary’s Kinderheim in Johannesburg. 58 Straßenkinder zwischen 2 und 18 Jahren haben hier ein neues Zuhause gefunden. Sie werden in kleinen Gruppen nicht nur liebevoll versorgt, sondern auch für die Schulausbildung wird gesorgt.



  • Wir spendeten den gesamten Erlös der PRÄSENTIA-Tombola für die Betreuung HIV-erkrankter Kinder in dem Waisenheim COTLANDS in Johannesburg/Südafrika.

      

  • Wir gestalten seit mehreren Jahren ehrenamtlich die Rundbriefe der Jürgen Wahn Stiftung. Für den Neubau einer Grundschule in Togo haben wir Kugelschreiber, Bleistifte und anderes Schulmaterial im Wert von 2.600 € von unseren Lieferanten gesammelt (weitere Details finden Sie auch unter www.juergen-wahn-stiftung.de).

     

  • Wir fördern Projekte des Lions Clubs Soest-Hellweg wie z. B. den ambulanten Kinder- und Jugenshospizdienst.